Aethercircus

Maximum Wrestling 2018

 Maximum Wrestling 2018

 Im 5. Jahr fand an diesem Samstag, 20.1.2018,Wrestling vom Maximum Wrestling im Max Kiel statt. Ringsprecher Christoph Bondzio - Ringsprecher begrüßte die Ringrichter Ben Böseler und Kevin Erchsen. Andre Trucker stellte klar dass er sich nicht verbieten lasse, hier zu sein und vertrieb Bo "Down" Jones aus dem Ring. Als erstes traten Chaos und Alpha Kevin gegeneinander an. Alpha Kevin wurde vom Publikum stimmgewaltig unterstützt und auch als er unter dem Ring durchkroch und Chaos von hinten überraschte, machte es ihn nicht unbeliebter.
für Fotos klick auf

 Vom Team Muskelkater trat Michael Schenkenberg alleine an, da Toni Harting ausfiel. Sein Gegner Veit Müller schenkte ihm nichts. Im Gegenteil es schien sehr schmerzhaft. Nach einer Täuschung, alle dachten es kommt ein weiterer Gegner, gewann Veit Müller. Zum Abschluss bekam Michael Schenkenberg einen Schlagstock geschenkt, geliefert von einem "DHL Boten". Als Team Party around the World den Ring betraten wartete Team Rock`n Roll Radicals nicht lange und griff an. Unfair, dass diese ihren Bodyguard Briggs mithatten. Mike "Biermann" Mike Schwarz Wrestler kam zum Team Party around the World und erledigte die "Drecks Arbeit", was erfolgreich zum Gewinn führte. Als Michael "The German Highlight Michael Knight" zu stark schien verbündeten sich Green und Dynamite. Dynamite wollte eine Gelegenheit nutzen um zu gewinnen, was Green nicht passte. Michael nutzte die Chance und konnte somit seinen Triple Tread European Cruisewight Titel verteidigen. Nachdem Marius von Beethoven Marius Langen seinen Frust über sein erscheinen in solch einer häßlichen Stadt und dem "Verrecken" seines Maserati Luft gemacht hatte, konnte der Kampf gegen Macel Masterpiece Marsellus beginnen. Masterpiece wurde mit einem, scheinbar unerschöpflichen Vorrat an Krawatten gewürgt, als dann noch Chaos in den Ring kam, um dem Goldjungen zu helfen. Bo Jones schlug Masterpiece mit seinem Aktenkoffer auf den Kopf, der darauf zu Boden ging. Der Goldjunge gewann. Andre Trucker vertrieb Jones ein weiteres Mal und unterstütze Masterpiece beim Verlassen des Ringes. Apu`s Open Challenge wurde von Joe Legend angenommen. 25 Minuten vollen Körpereinsatzes beider Männer waren zu sehen. Joe E Legend nahm seine Niederlage wie ein Sieger auf. Apu Singh behält den Gürtel und gab eine neue Open Challenge bekannt. Die Jungs haben alles gegeben und das wurde vom Publikum mit toller Stimmung belohnt. Es war SUPER!
Text von Kerstin Henneken

hier die Fotos vom Maximum Wrestlin 2018

Drucken E-Mail

VCNT - Visitorcounter

Heute 110 Gestern 183 Woche 110 Monat 2202 1230123 53647

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok